logo facebook icoon youtube

1946 Enschede`s Politie Mannenkoor
Politie Mannenkoor Twente
Politiekoor Twente 2006

1946 Enschede`s Politie Mannenkoor Politie Mannenkoor Twente Politiekoor Twente 2006 Polizichor Twente 2006 Am Samstag 14. Oktober 2006 feierte der Polizeichor Twente sein 60 jähriges Jubiläuum mit einem gewaltigen übberschwänglichen Konzert in dem vollen HOLEC-Saal des RABO-Theaters in Hengelo, unter der Mitwirkung der bekannten Sopranistin Claudia Patacca und der sicher nicht weniger bekannten Sängerin Diet Gerritsen. Unter der Leitung von Henk Kleinmijer wird ein abwechslungsreiches Konzert gegeben, nicht nur begleitet durch die eigene Combo, die bei dieser Gelegenheit durch einige Bläser unterstützt wurden. Zusätzlich liess die Combo auch hören, dass sie auch ohne Chor mindestens so gut musizieren kann. Die meisten Arrangements sind von unserem Dirigenten, wodurch unser Chor sich von den meisten anderen Männerchören im In- und Ausland unterscheidet. Das sind u.a. ein Medley Annie M.G. Schmidt, aus Ja Zuster, Nee Zuster, eine Komädie und unsere Prämiere von Ramses Shaffy`s `Zing, vecht, huil, bid, lach, werk en bewonder`. Das die Damen Patacca en Gerritsen sich zusammen gut verstanden, war bei ihrem Auftritt während des Konzertes zu hören, wobei ihr Gesang einige Male durch den Chor unterstützt wurde, so auch Claudia Petacca als "Carmen" und wir begleiteten bei diesem speziellen Konzert das arrangierte "Only time will tell". Mit den Damen sangen wir noch zusammen das "Pie Jesu" aus dem Requiem von Andrew Lloyd Webber. Das Mozartjahr ging auch nicht an unserem Konzert vorbei. Der Chor hatte einzelne Lieder dieses Komponisten im Programm und die Damen liessen sehen, das Mozart auch von dieser Zeit ist, durch das Briefduett, das Papier und der Stift wurde durch ein mobiles Telefon ersetzt. Diet Gerritsen, in der regionalen TV-Serie "Van jonge leu en oale groond" bekannt als Fenna Wildspieker, moderierte das Programm grösstenteils im Dinkeloer Dialekt, das die Zuhörer sehr amüsierte. Das der Name unseres Chores vom Politie Mannenkoor Twente in Politiekoor Twente wechselte, konnte sie noch verstehen, aber das dafür in unserem Logo die Frau (Frau Justitia) wechselte für ein Pferd (stilisiert Twentse Ros) ging ihr etwas zu weit, aber das wird ihr sicher noch erklärt werden. Kurzer Eindruck durch den Vorsitzenden unseres Chores Ben Fros.